Abgabebedingungen


Bitte lest die Abgabebedingungen gut durch, diese sind ein wichtiger Bestandteil des Kaufvertrages.


 
Auszug und allgemeines

 Meine Meerschweinchen werden vor dem Auszugstag nochmal gründlich kontrolliert und  in einem augenscheinlich gesunden sowie kräftigen Zustand abgegeben.

Liegen Verletzungen, Parasiten- oder Krankheitszeichen vor, verzögert sich der Abgabetermin, bis das Schweinchen wieder fit ist.

 Sobald die Schweinchen in euren Besitz wechseln, kann ich keine Garantie und auch keine Haftung für dessen weitere Entwicklung übernehmen.

Meine Schweinchen dürfen frühstens mit einem Gewicht von 300-400g ausziehen, da sind sie ca. 4-12 Wochen alt.
Meerlis die nicht persönlich abgeholt werden können gerne mit MFG (Mitfahrgelegenheit) reisen, aber ziehen dann erst mit einem Mindestgewicht von 500g aus.

Falls ich Erwachsene Tiere zur Abgabe habe, sind diese ab sofort abgabebereit, falls nicht anders vermerkt.

Züchter wie auch Liebhaber bekommen selbstverständlich einen Stammbaum/Abstammungsnachweis.


Zusätzlich bekommt ihr für jedes Meerschwein einen Kaufvertrag, in welchem alle wichtigen Punkte noch einmal
niedergeschrieben sind!

 

Haltung


Meine Meerschweinchen kommen nicht in eine Einzelhaltung, auch nicht in die einzelne Vergesellschaftung eines Kaninchens!
Einzelhaltung beider Tierarten ist in der Schweiz verboten und hat nichts mit artgerechter Haltung zu tun!
Meerschweinchen sind Sippentiere, sie können sich nur zu zweit oder noch besser in einer Gruppe richtig entfalten.

Die beste Gruppenzusammenstellung besteht aus einem Kastraten und zwei oder mehreren Mädchen.
Man kann aber auch Mädels problemlos zusammen halten. Es wird zwar oft gesagt Sauen zicken nur rum,  ich habe jedoch Jahre lang reine Mädelsgruppen gehabt und es hat immer bestens funktioniert.
Das ab und zu gezickt wird ist ganz normal! Es sind immerhin Mädchen! ;)
Eine gute Kombination ist auch einen Frühkastrat mit einem älteren Bock/Kastraten zu vergesellschaften - aber besser ist es zwei oder mehrere Frühkastraten zu nehmen.  :)

Und noch eine kleine Info meinerseits: Unkastrierte Böcke kann man problemlos zusammen halten, wenn man einige Regeln beachtet... Reine Bockhaltungen sind leider völlig zu Unrecht in Verruf geraten....
Liebhaber bekommen von mir zwar selbstverständlich nur kastrierte Böcke!
Jedoch findet ihr ein paar Infos zu reiner (unkastrierter) Bockhaltung unter "Info und Gallery".


Meine Schweine sind an ein Leben in einer Innen- sowie Aussenhaltung gewöhnt. (Tagsüber bei schönem Wetter draussen abends im Haus)
Mir ist es wichtig, dass die Tiere beides kennen lernen, damit man sie je nach Wunsch drinnen oder draussen halten kann. Zudem haben sie Abwechslung und  freuen sich immer riesig über ihre Ausflüge nach Draussen. :)
Meine Empfehlung ist allerdings, dass die Tiere, welche nicht in warmen Jahreszeiten geboren werden, erst bei milden Temperaturen das erste mal raus gelassen werden.

Meine Schweinchen
sind sich zudem an eine grosszügige Haltung gewohnt.
Sie ziehen deshalb in keine handelsübliche Gitterkäfige!

Diese Käfige sind leider viel zu klein. Da können die Schweinchen unmöglich ihre Bewegungsfreudigkeit ausleben....
Selbst gebaute Gehege sind viel besser für die Fellnasen geeignet und zudem schöner zum Anschauen bzw. zum beobachten der Tiere. :)
Schaut doch mal bei mir unter "Haltung" nach und holt euch Ideen.
Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt!
Und die Schweinchen werden euch so dankbar sein.



Meerschweinchen und Kinder?

Meine Meerschweinchen dürfen auch Kinder erfreuen. :)
Viele von uns haben schliesslich mal mit Meerschweinchen angefangen, oder nicht?

Die Hauptverantwortung liegt jedoch bei den Eltern, die ihr Kind klar führen und ihm zeigen, dass Meerschweinchen Lebewesen sind, die man nicht nach Gebrauch irgendwo liegen lassen kann, sondern dass man täglich zu den Tieren schauen muss.
Auch das ein Meerschweinchen ein feinfühliges Lebewesen ist, welches man nicht nach Herzenslust herum schleppen bekuscheln kann.
Meerschweinchen sind keine Kuscheltiere. Die meisten Tiere werden jedoch bei der nötigen Geduld sehr Zahm, so dass sie sich sogar selbständig streicheln lassen. :)
Sie sollten sich aber jederzeit zurückziehen können!
Wenn diese Punkte eingehalten werden, steht der Freundschaft nichts mehr im Weg.

Die Kinder haben durch die Meerschweinchen eine Aufgabe und lernen Verantwortung zu tragen. Ebenso lernen die Kids wie interessant Meerschweinchen wirklich sind und das sie mit beobachten und viel liebevoller Geduld ein Schweinchen sehr gut Zahm bekommen. 
Auf diesem Weg ist es für Mensch und Tier viel schöner als mit Druck und Zwang. :)


 

Preise  


Weibchen: Fr. 70
Böcke: Fr. 50 (nur an seriöse Züchter!)
Frühkastrat/Kastrat: Fr. 80

Bei guten Zucht/Showtieren kann der Preis etwas ansteigen!

Für Käufer aus dem Ausland wird die Summe in Euro in dem entsprechenden Wechselkurs umgerechnet.

Im Preis inbegriffen ist eine Portion Angewöhnungsfutter. 

Ab sofort sind bei mir die Fors Meerschweinchenpellets zum Kaufen erhältlich!
Ich verkaufe von 500g bis 25kg Originalsack.
Preise auf Anfrage.

 Für Liebhaber habe ich sorgfältig eine fachliche Infobroschüre nach Tierschutz bzw. nach den Bedürfnissen (der/meiner) Schweinchen erarbeitet.


Sie ist sehr Umfangreich und hat alle nötigen Informationen rund um das Meerschweinchen.

Für die Broschüre bräuchte ich aber bitte 12.- da es recht viele Seiten sind und ich sie mit hoher Qualität drucke. 

Der Kauf lohnt sich versprochen. :)
Wer sich erst überzeugen möchte, kann sie selbstverständlich erst anschauen!


Reservation

Gerne reserviere ich euch eines oder mehrere der abzugebenden Schweinchen, allerdings müssen diese innerhalb von 7 Tagen  durch den Vollpreis per Überweisung bezahlt werden, erst dann ist das/die Schweinchen definitiv fest für euch reserviert.

Geschieht dies allerdings nicht, steht das/die Schweinchen ohne Vorwarnung wieder zur Abgabe frei.
Solltet ihr euch nachträglich gegen das Schwein entscheiden oder euch nicht mehr bei uns melden, gibt es keine Rückerstattung des Geldes und das Meerschweinchen steht wieder frei zur Abgabe!!

Das reservierte Schweinchen geht erst mit der Übergabe in das Eigentum des Käufers über.

Kinder müssen eine Bestätigung der Eltern vorlegen!


Die Abholung

Die Schweinchen sind  in einem angemessenen Zeitraum abzuholen.
Ich teile jedem persönlich mit, ab wann sein Schweinchen abgabereit ist.

Ab dann muss das Meerschweinchen innert 5 Tagen abgeholt werden.
Kann der Käufer erst später kommen, entstehen zu dem eigentlichen Kaufpreis noch zusätzliche Kosten.
 Pro Tag verrechne ich Fr. 5.-  
(Viele verrechnen weniger - aber bedenkt mal was ein Meerschweinchen pro Tag baucht - das Futter (Trockenfutter, Gemüse etc.) , Einstreu, Pflege und und und... Damit verdient man sich garantiert keine goldene Nase wie es viele denken.
Geld ist bei einer liebevollen Hobbyzucht nur zweitrangig - das Wohl der Schweinchen geht vor! Aber trotzdem muss man sich bei so Dingen eben etwas abdecken.)
Natürlich sind  abgesprochene Abmachungen davon ausgenommen.  

Bei nicht fristgerechter Abholung des Schweinchens (in den 5 Tagen), oder gar Rückzug vom Kauf, verfällt jeglicher Anspruch und das Tier steht ab sofort wieder zur Abgabe frei. Das Geld wird nicht zurück erstattet!


Wichtig!

Meerschweinchen die nicht mehr gehalten werden können oder der Partner eines Schweinchens gestorben ist und man das einzelne Tier nicht mehr halten kann/möchte, kommen nicht an dritte oder sonst wo hin, es muss wieder zu mir zurück kommen!
Durch die Kosten die dabei entstehen kann ich jedoch kein Geld mehr zurück erstatten..
Mir ist einfach wichtig, dass meine Meerschweinchen nicht zu einem Wanderpokal werden, daher dieses Servitut das in dem Vertrag unterschrieben wird.
Ich werde dann ein endgültiges Plätzchen für diese Schweinchen suchen oder sie dürfen bei mir bleiben.


Zu guter Letzt:

Ich erwarte von euch als Interessenten, dass ihr euch vorher über die Haltung von Meerschweinchen Gedanken gemacht habt und euch genügend informiert habt. Ich stehe gerne für Fragen zur verfügung! :)

Auch das ihr mir ehrliche Angaben macht und meinen Meerschweinchen einen grosszügigen, gut strukturierten und vorallem artgerechten Lebensplatz bieten. :)
Am liebsten wäre mir, dass meine Meerschweinchen in eine Gruppe von mindestens 3 Tieren kommen. Als Gruppe sind die Tiere auch viel intressanter zu beobachten und sie haben untereinander viel mehr spass.


Selbstverständlich gebe ich euch wie gesagt gerne Auskünfte über die artgerechte Haltung und alles rund ums Meerschweinchen!

Ich bin vor und nach dem Kauf für Fragen da. :)

Über Feedbacks und Fotos von meinen ausgezogenen Schützlingen würde ich mich natürlich seeehr freuen.


Soooo! Lange genug gelesen!

.... jetzt auf zu den Meerschweinchen~  

Einfach auf Coccolina klicken!

 

© by chiisai-sakura-cavias.ch